Produzenten der PORST Hausmarken Kameras

** PLEASE DESCRIBE THIS IMAGE **Startseite / home

Übersicht

ADOX

Dacora

Indo FEX

Müller Conrad A.

AGFA

Fex

Keystone

Petri

Balda

Franka

King Regula

Samsung

Berkley

Fuji

Kowa

Sedic, Japan

Braun, Nürnberg

Great Wall Plastic Co. Hong Kong

KWE

Shanghai

Chinon

Haking, Hong Kong und China

Linhoff

Taron

Cosina

Hanimex

Mamiya

Topcon

Hier finden Sie Detail-Informationen zu den einzelnen Herstellern der PORST und carena Hausmarkenkameras


PORST und carena Hausmarken-Kameras wurden - zumindest in den ersten zwei Dritteln der Firmengeschichte - in der Regel von namhaften Kamera-Herstellern produziert.


Häufig handelte es sich bei PORST Hausmarkenkameras - besonders in den Anfangsjahren - um Restposten der deutschen Hersteller.


Später ging man dazu über, Standard Modelle der Hersteller leicht zu modifizieren um so die deutsche Preisbindung zu umgehen und für den Kamera-Hersteller Ärger mit dem Foto-Fachhandel zu umgehen.


PORST war als Massen-Vermarkter immer darauf angewiesen, neben Mittelklasse-Kameras und den guten Namen der (deutschen) Oberklasse vor allem auch preiswerte Modelle im Angebot zu haben.


So folgte die Landkarte der PORST Hausmarken-Produzenten denn auch schon frühzeitig dem Weg, den die gesamte Kamera-Industrie schließlich nahm:


Vorkriegs-Deutschland - Westdeutschland - Ostdeutschland - Japan - und schließlich China und andere fernöstliche Niedriglohn-Länder.