Startseite / home

PORST compact-reflex S

PORST compact-reflex S 1,7

PORST compact-reflex S

Standard Objektiv:

1:1,7/50 - 6 Linser

Objektiv-Anschluss

M42

Verschlusszeiten:

4-1/1000s

Belichtung:

Nachführprinz. manuell

Messystem:

CdS TTL

Blitz Synch.

1/60s

Abmessungen:

136 x 83 x 51 mm (ohne Objektiv)

Gewicht:

Gewicht: 540 g (ohne Objektiv)

Hersteller:

Cosina?

Baujahr von/bis

ab ca 1977

Preis ca.

DM 529,- in 1977

Kadlubek Nr.

k.A.

Besonderheiten: Nachführ-Beli mit LED Anzeige, Schnittbildindikator und Mikroprismenring, elektronischer Selbstauslöser mit optischer LED-Auslösevoranzeige

PORST compact-reflex S 1,7
Die feinste PORST Spiegelreflexkamera in Kompaktbauweise. Im Sucher warnen zwei rote Leuchtsignale vor Über- oder Unterbelichtung der Aufnahme. Ein eingeblendeter Pfeil sagt Ihnen, in welche Richtung Sie den Blendenring drehen müssen. Leuchtet das Grün-Signal auf, ist eine einwandfrei belichtete Aufnahme sicher. Die exakte Scharfeinstellung kann im Sucher über den Schnittbildindikator und den Mikroprismen-ring geprüft werden. Das Objektiv ist mehrschicht-vergütet und hat die hohe Lichtstärke von 1:1,7. Diese neue Spiegelreflex hat darüber hinaus noch einen elektromagnetisch gesteuerten Schlitzverschluß von 4 Sekunden bis 1 /1000 sec. Die mechanischen Teile sind auf ein Minimum reduziert, dadurch ist der Verschluß noch funktionssicherer, geräuschloser elektronischer Selbstauslöser mit optischer LED-Auslösevoranzeige.

Die Technik der PORST reflex-compact S 1,7
Lichtstärke 1,7, Brennweite 50 mm, 6 Linsen, mehrschichtvergütet, einstellbar ab 50 cm bis unendlich, vollautomatische Druckblende, umschaltbar auf Rastblende, Filtergewinde E 49.


Reflexsucher mit Fresnellinse, Mikroprismenraster und Schnittbildindikator, Leuchtdioden für Über-, Unter- und richtige Belichtung.
CdS-Belichtungsmessung durch das Objektiv, Filmempfindlichkeit 15 bis 36 DIN, Blendenwerte 1,7 bis 16.
Elektromagnetischer Schlitzverschluß von 4 sec bis EU 1 /1000 sec, mechanisch 1 /60 sec, blitzsynchronisiert bis 1 /60 sec.

Zweistufen-Auslöser, Auslöse-Arretierung, Batteriekontrolle, Blendenlöschtaste, Filmmerktasche, Anschlüsse für Stativ, Drahtauslöser und AEC-Controller (siehe auch Seite 76), Blitz-Mitten- und Kabelkontakt.

Maße: 136 x 83 x 51 mm (ohne Objektiv) Gewicht: 540 g (ohne Objektiv)

Im Sucher die Kontrollzentrale mit roter Digital-Anzeige: Über- und Unterbelichtung, Grün-Signal für „Aufnahme frei", Batterietest, Schnittbildindikator

PORST compact reflex S Sucher

Bereitschafts tasche

DM 59,-

- AEC-Controller

DM119,—


Quelle: Katalog Porst Fotografieren und Filmen ca 1977 (schwarz)