Startseite / home

PORST compact-reflex 1,8 und 2,8

PORST compact-reflex 1,8

PORST compact-reflex SP

Standard Objektiv:

1:1,8/50 - 6 Linser oder

1: 2,8/55 - 4 Linser

Objektiv-Anschluss

M42

Verschlusszeiten:

4-1/1000s

Belichtung:

Nachführprinz. manuell - LED

Messystem:

CdS TTL

Blitz Synch.

1/60s

Abmessungen:

136 x 83 x 51 mm (ohne Objektiv)

Gewicht:

Gewicht: 540 g (ohne Objektiv)

Hersteller:

Cosina CSM

Baujahr von/bis

ab ca 1978

Preis ca.

DM 355- in 1978 für SP 2,8

DM 425für 1,8 in 1979

Kadlubek Nr.

PHP 0380

Besonderheiten: Leuchtdiodenanzeige, Schnittbildindikator und Mikroprismen ring, elektromagnetisch gesteuerter Schlitzverschluß, Zweistufen-Auslöser

PORST compact reflex 1,8 und 2,8

Perfekte Spiegelreflex-Technik in kompakter Form - das zeichnet diese beiden Modelle aus. Wer möchte nicht gern mit einer der handlichen und zuverlässigen Kameras fotografieren? Die Leuchtdiodenanzeige erleichtert Zeit- und Blendeneinstellung. Leuchtet das Grünsignal auf, steht einer einwandfrei belichteten Aufnahme nichts im Wege. Rote Leuchtsignale deuten auf Über- und Unterbelichtung hin - dann andere Blende oder Zeit wählen. Die exakte Scharfeinstellung nehmen Sie beim Blick durch den Sucher mit Schnittbildindikator und Mikroprismenring vor. Sehr zuverlässig arbeitender, elektromagnetisch gesteuerter Schlitzverschluß von 4 Sekunden bis 1 /1000 sec. Die mechanischen Teile sind auf ein Minimum reduziert, dadurch ist der Verschluß noch funktionssicherer. Der eingebaute Selbstauslöser läßt den Fotografen auch noch mit aufs Bild kommen.


Die Technik der PORST compact reflex 1,8 und 2,8
1,8: Lichtstärke 1,8, Brennweite 50 mm. 6 Linsen, vergütet einstellbar ab 50 cm bis unendlich, Filtergewinde E 49. automatische Druckblende, umschaltbar auf Rastblende.

2,8: Lichtstärke 2.8. Brennweite 55 mm, 4 Linsen vergütet. einstellbar ab 90 cm bis unendlich, Filtergewinde E 49

Reflexsucher mit Fresnellinse, Mikroprismenraster und Schnittbildindikator, Leuchtdioden für Über-, Unter- und richtige Belichtung,

CdS-Belichtungsmessung durchs Objektiv, Filmempfindlichkeit 15 bis 36 DIN. Blendenwerte 1.8 bzw. 2,8 bis
Elektromagnetischer Schlitzverschluß von 4 sec bis 1/1000 sec, mechanisch 1/50 sec, blitzsynchronisiert bei 1/60 sec.
Zweistufen-Auslöser, Auslöse-Arretierung, eingebauter Selbstauslöser, Batteriekontrolle. Blendenlöschtaste,
Anschlüsse für Stativ, Drahtauslöser und AEC-Controller. Blitz-Mitten- und Kabelkontakt.
Maße: 136 x 83 x 51 mm (ohne Objektiv).
Gewicht: 530g (ohne Objektiv).

Bereitschaftstasche

DM59,-

Drahtauslöser

DM 10,-

AEC-Controller

DM119,-

Belichtungsmesserbatterien

DM 7,90

Quelle: Katalog Porst Fotografieren und Filmen ca 1979 (weiss)