Startseite / home

NORIS KAMERA mit
Spezial-Aplanat 1:8 -

NORIS KAMERA mit
Spezial-Aplanat 1:8
6,5x9 . . .Mk.19-

9x12 . . .Mk. 20.-

Hersteller:

Baujahr ca. 1930

Die billigste Kamera für Platten und Filmpacks


Um die Photographie noch besser einzuführen, haben wir uns entschlossen, eine billige, doch gute Kamera herauszubringen, die wirklich zu Zehntausenden verkauft wird und über welche begeisterte Dankschreiben vorliegen. Die Kamera ist vor allem für den Anfänger, der nicht allzu hohe Ansprüche an Lichtstärke und Ausstattung stellt, das gegebenste. Die Kamera hat Holzgehäuse und ist mit gutem Kaliko überzogen. Der Balgen ist aus bestem Leder mit Leinenrückwand. Lederhandgriff, Standarte aus Magnalium, mit Hoch-und Tiefverstellung durch Mikrometerschraube, großer Brillantsucher zum Umklappen für Hoch- und Queraufnahmen. Anschlag für Unendlich, auf jede Meterzahl einzustellen. Metallteile hochfein vernickelt, Stativmuttern für Hoch- und Queraufnahmen, Metallmattscheibenrahmen mit Lichtschutzkappe, Wasserwaage.
Optik: Als Optik dient ein Spezial-Aplanat besserer Konstruktion von der Lichtstärke l: 8, der bei mittlerer Abblendung bis zum Rand scharfe Bilder ergibt. (Auch mit Doppel-Anastigmat l : 6,3 lieferbar, siehe nächste Seite.)
Verschluß: Vario-Verschluß 1/25, 1/50, 1/100, lange und kurze Zeitaufnahmen, Irisblende.
Zubehör: Drahtauslöser, l Kassette, l Lehrbuch, l Belichtungstabelle, l Handbuch, l Gebrauchsanweisung.

Noris-Kamera

6,5x9 cm

9X12 cm

Maße

5x9x13 cm

5x11,5x15 cm

Gewicht

500 g

650 g

Preise

RM. 19.-

20.-

Dazu kann geliefert werden: Ausrüstung I (siehe unten) bestehend aus:

l Dtzd. gute Photoplatten

ortho-lichthoffrei IT'Sch.

3 Entwicklerpatronen

2 Fixiersalzpatronen l Tonfixiersalzpatrone

l Kopierrahmen

l Zelluloid-Schale

l Papiermache-Schale

l Dunkelkammerlampe

10 Blatt Papier

l Lehrbuch

l Handbuch

l Belichtungstabelle

für 6,5x9

8.-

9x12

9.-

Es gibt Photogeschäfte, die glauben, sie wären nur auf der Welt, um gute, teure Kameras zu verkaufen. Sie scheuen die große Mühe, einem Kunden die vielen Geheimnisse der Photographie beizubringen, wenn nicht zu gleicher Zeit für sie eine große Einnahme in Form einer guten, teuren Kamera winkt.
Photo-Porst hat es schon seit seiner Gründung immer unternommen, gerade die Anfänger, die Leute mit dem kleinen Geldbeutel, für sich zu gewinnen. Es ist ja Pflicht jedes modernen Kaufmanns, Dienst am Kunden zu pflegen, aber nicht nur auf dem Papier, sondern durch die Tat, die nicht marktschreierisch angepriesen sein will. Denn nicht jeder Mensch kann sich gleich einen wertvollen Apparat kaufen. Es gibt viele, die ihr Leben lang mit Noris-Kameras auskommen.

Die Noris Kamera ist so eingerichtet, daß man auch nachträglich eine bessere Doppel-Anastigmat-Optik der Lichtstärke l : 6,8 zum Mehrpreise von Mk. 13.- für 6,5/9, Mk. 14.- für 9/12 einschrauben kann. Genaue Anweisung dazu wird beigegeben.

Wir liefern die Noris-Kamera aber auch direkt mit Doppel-Anastigmat 1: 6,8 für

6,5/9 ........... Mk. 30.-
9/12. ........... Mk. 32.-


Quelle: Porst Katalog 1930